QR-Code Generatoren

Kostenlose QR-Codes kann man mit wenigen Klicks erstellen. Die meisten Plattformen bieten nützliche Features wie die Intergation von einem Logo oder individuelle Gestaltung.
Aufruf der E-Mail Funktion, MP3 abspielen und Visitenkarten erstellen sind weitere Funktionen, die QR-Codes ausführen können.

Wenn man den QR-Code zur Bewerbung von Apps nutzt, ist ein App-Store Switch empfehlenswert, der in den passenden App-Store linkt. So erspart man dem Scannendem umständliche Zwischenschritte.

Anbei eine Übersicht unterschiedlicher QR-Code Generatoren, die kostenlose Lösungen für verschiedene Anwendungsfälle anbieten:

1. Viele Features erst nach der Registrierung

Kostenlser QR-Code Generator

Es muss nicht immer schwarz weiß sein…

Qrcode-generator.de ist ein klassischer Freemium Anbieter. In der einfachen Benutzeroberfläche kann man schnell einen einfachen QR-Code zur Verschlüsselung einer URL erstellen. Textnachrichten und Visitenkarten sind weitere Optionen, wobei die Visitenkarte auf dem iphone leicht zerschossen wirkt, die kostenlos nutzbar sind. Bis zu 5 Basis-Codes können dauerhaft kostenlos genutzt werden.  Dynamische Features, wie einen App-Store Switch, Anzeige eines Facebook Like Buttons oder das Abspielen einer Mp3 Datei sind erst nach einer Registrierung nutzbar. In der  Testvariante bleibt der dynamische Code 14 Tage lang aktiv und wird danach deaktiviert.
Kommerzielle Nutzer, die mehr als eine handvoll Codes erstellen möchten,  können zusätzlich auf „Pro“ upgraden. Hier können sog. Multi-URLs erstellt werden, die eine orts- und zeitbhängige Anzeige ermöglichen. Hirbei wird der Standort der Scanner-App sowie die Uhrzeit ausgewertet und dann die passende URL verwendet. So kann z.B. bei einer Plakatkampagne für jede Stadt eine verschiedene Landingpage hinterlegt werden.

Zur Website: www.qrcode-generator.de

 

2. Kostenlos&ohne Registrierung

QR-Codes als visitenkarte

Visitenkarte zum Scannen.

Mein absoluter Favorit ist QR-Code Monkey. Hier kann man kostenlos und ohne Registrierung individuelle QR-Codes mit Logo erstellen. Auch die bei vielen Anbietern unperfekte Variante zur Erstellung einer Visitenkarte funktioniert hier reibungslos.

Nach dem Scannen können alle Daten mit einen Klick im in den Kontakten auf dem Smartphone abgelegt werden. Bei der Erstellung eines QR-Codes mit Visitenkartenfunktion sollte vor allem auf den Anwendungsfall sowie auf die richtige Größe geachtet werden.
Nichts ist sinnfreier als einen QR- Code in unscannbarer Größe auf die Rückseite seine eigenen Karte zu packen.
Leider bietet der Anbieter weder App Store Switch noch ein Tracking an. Wer das nicht braucht, bzw. ein Tracking anders integriert, hat hier auch als kommerzieller Anbieter eine gute Plattform. Weitere Funktionen sind  u.a. die Hinterlegung eines Wifi Zugang (mit autom. Login) sowie Standortdaten.

Zur Website: http://www.qrcode-monkey.de

3. Cooler Style, aber nur mit Registrierung

Viele Funktionen und schönes Layout

Frisches Geglitzer

Um die Dien­ste von Visualead zu nutzen, ist eine Anmel­dung notwendig, um den QR-Erstellungsprozess abzuschließen. Hier­für bekommt man eine schöne Auswahl an Screens, die zeigen, wofür QR-Codes verwendet werden können. Vom App-Download über Check — in bis hin zu Coupon­ing ist alles dabei. Spaß macht vor allem die einfache Konfiguration auf der schicken Website.

Selb­stver­ständlich kön­nen auch eigene Dateien ver­wen­det wer­den, um diese in einen schnieken Code zu ver­wan­deln. Dieser kann dann mit Far­ben und Glitzer­ef­fek­ten vere­delt werden.

In der kostenosen Ver­sion bekommt man neben unlim­i­tierten Scans eine Basisauswer­tung zur Nutzung. Erweit­erte Ana­lyt­ics Berichte sowie zahlre­iche andere Fea­tures sind kostenpflichtig.

www.visualead.com

  • Pingback: Erfolgreiche QR- Code Kampagnen - mobilemedia.today()

  • Pingback: URL()

  • Ich würde die Liste gerne um einen Anbieter ergänzen, der auch bereits in der kostenlosen Variante ein umfangreiches Spektrum an Features bietet:
    So kann man bei qr1°at https://qr1.at. gratis dynamische Code Typen generieren, wie zB. Design Codes und Multi Urls, die mit nur einem einzigen QR Code den Benutzer in den richtigen Store weiterleiten. Features wie GPS QR CodeTracking und Kampagnenmonitoring nutzen und ohne Programmierkenntnisse eine für Suchmaschinen optimierte mobile-friendly Landing Pages erstellen. Ebenso steht der Manager als White Label Plattform zur Verfügung, die man mit einem eigenen Branding versehen und für Kunden nutzen kann. Somit kommt man auch als kleines Unter­nehmen mit der kostenlosen Variante für Marketing Zwecke sehr gut aus!
    Wir freuen uns über jeden Besucher, der unseren Service ausprobiert und selbstverständlich Anregungen für noch weitreichendere Verbesserungen unseres Angebotes!